Logo Weinhaus Frank

Schätze des Oberrot

Der Ober­rot hält ne­ben den Re­ben, dem größ­ten Schatz, vie­le wei­te­re klei­ne Schät­ze für Sie be­reit. Zwei­fels­oh­ne zählt der be­ein­dru­cken­de Aus­blick da­zu. Leng­furt, das Klos­ter Trie­fen­stein oder Hom­burg schei­nen zum grei­fen nah.

schatz1-gross

Dar­stel­lung der Geo­lo­gie des Ober­rot

Die­ser Platz ne­ben dem Wein­berg­haus ver­spricht un­be­schwer­ten Wein­ge­nuss, um­ringt von Wein­re­ben und be­schützt von den wär­men­den Stei­nen.

Hier ist un­se­re Leng­fur­ter Geo­lo­gie haut­nah dar­ge­stellt. Im un­te­ren Be­reich gro­ße Bunt­sand­stein-Find­lin­ge, im obe­ren Teil floss die Er­fah­rung al­ter Hand­werks­kunst im Tro­cken­mau­er­stein­bau aus Mu­schel­kalk ein. An ge­hei­men Or­ten ha­ben wir ver­schie­de­ne Ober­rot-Wei­ne und viel­fäl­ti­ge In­for­ma­tio­nen aus dem Jahr der Er­rich­tung ein­ge­mau­ert.

schatz2

Oberrot Bachlauf

Im Jahr 2009 ge­plant wur­de er 2010 fer­tig­ge­stellt: Der Bach­lauf am Ober­rot. Ein Was­se­spiel, das zwi­schen Wein­berg­haus und Tor zum Wein­berg liegt. Ober­halb des Bach­ver­lauf be­fin­det sich ein zwei­ter gro­ßer Platz, der für das Wein­fest ge­nutzt wird und von dem aus man den schöns­ten Aus­blick über das Main­tal ge­nießt.

schatz3

Zeu­gen der Wein­kul­tur in Leng­furt

Be­weis für die al­te Wein­kul­tur und die Hand­werks­kunst un­se­rer Vor­fah­ren ist die jahr­hun­der­te al­te Tro­cken­stein­mau­er, die wir am Ober­rot ent­deck­ten. Ein Ge­heim­fach in die­ser Mau­er ver­spricht auch an hei­ßen Ta­gen küh­len Wein und ver­rät uns, dass auch un­se­re Vor­fah­ren Ih­re Schät­ze am Ober­rot zu ver­ste­cken wuss­ten.

schatz4
schatz5

Zeu­gen der Wein­kul­tur in Leng­furt

Be­weis für die al­te Wein­kul­tur und die Hand­werks­kunst un­se­rer Vor­fah­ren ist die jahr­hun­der­te al­te Tro­cken­stein­mau­er, die wir am Ober­rot ent­deck­ten. Ein Ge­heim­fach in die­ser Mau­er ver­spricht auch an hei­ßen Ta­gen küh­len Wein und ver­rät uns, dass auch un­se­re Vor­fah­ren Ih­re Schät­ze am Ober­rot zu ver­ste­cken wuss­ten.

 

Al­te Hand­werks­zeug­nis­se

Schon bald ent­steht ein Weg um den Wein­berg, der zum Ent­de­cken vie­ler al­ter Handwerkszeug­nis­se un­se­rer Leng­fur­ter Vor­fah­ren ein­lädt und ei­nen his­to­ri­schen Ein­blick in die Wein­be­rei­tung der ver­gan­ge­nen Ge­ne­ra­tio­nen gibt.

schatz4